Kategorie Archive: ALLGEMEINES

10.000 überschritten

Vor 6 Jahren wurden die Altkennzeichen, auch DKB für Dinkelsbühl, eingeführt. „10.160 mal Dinkelsbühl auf Nummernschildern. Wir haben die 10.000er Grenze überschritten. Das ist enorm“, ist Dinkelsbühls Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer gerade mit Blick auf die „nur“ 12.000 Einwohnerstadt Dinkelsbühl begeistert. Im Juli jährt sich die Wiedereinführung der Altkennzeichen zum sechsten Mal. Waren es 2014…
Mehr

Zukunft der Gaststätte Hotel Rose wird gesichert

In der Sondersitzung des Dinkelsbühler Stadtrates am 1. Juli stellten die Unternehmer Harry Mack und Bernhard Friedrich die Umbau- und Sanierungspläne für das Areal Hotel Goldene Rose und Brauner Hirsch vor. Die bisherige Eigentümerfamilie wird den Betrieb aus privaten Gründen aufgeben. Architekt Jürgen Häberlein zeigte bei einer Besichtigung die Pläne auf, welche die Sanierung des…
Mehr

Stadtrat beschließt zwei wichtige Projekte für Dinkelsbühl

In seiner Sondersitzung hat das Ratsgremium gestern zwei für die Stadtentwicklung wichtige Projekte auf den Weg gebracht, nämlich die Sanierung Haus B, im Spital sowie das Hotel Goldene Rose mit dem früheren Lokal Brauner Hirsch. Sanierung Haus B zum Bürgerhaus Ein Haus für die Bürgerschaft soll es werden, wo Jung und Alt sich treffen kann.…
Mehr

„Ein Bürgerbus für Dinkelsbühl- Das sind wir insbesondere unseren älteren Mitbürgern schuldig!“

Vor jeder Kommunalwahl wird von den politischen Mitbewerbern die Forderung nach mehr öffentlichem Nahverkehr in den ländlichen Regionen erhoben. Sicherlich hat dabei die Wiederinbetriebnahme unserer Schienenstrecke von Dombühl über Dinkelsbühl nach Nördlingen als Rückgrat des ÖPNV eine entscheidende Bedeutung. OB Dr. Hammer und LR Dr. Ludwig kämpfen hier seit Jahren für die Reaktivierung. Dieses „dicke…
Mehr